Wenn ich dich hole

Die Arbeit an „Wenn ich dich hole“ hat sich sehr lang hingezogen. Von der Idee bis zum fertigen Thriller hat es wirklich Monate gedauert. Und dann nochmal Monate bis das Buch fertig gedruckt ist. Wenn Ihr mehr über die Entstehung, die Idee und die Nebengeschichten hören möchtet, dann freue ich mich auf Euch bei den anstehenden Lesungen. Da lernt Ihr Bruno kennen, den Dorfpolizisten, der in meiner Kindheit der Dorfsheriff in meinem Heimatort in Nordfriesland war. Ich werde Euch ein bisschen mehr über die sogenannten Ein-Mann-Stationen erzählen, die inzwischen fast alle abgeschafft sind in Schleswig-Holstein. Und zeige Euch, wie wunderbar Nordfriesland ist – auch wenn nicht die Sonne scheint.

Die Lesetermine dazu findet Ihr hier …

dtv